Toljan

black-otter-weiß, geboren Juni 2012,
eingezogen am 11.01.16

Nachdem Ascan eingeschläfert werden musste fehlte natürlich ein Bock in der Gruppe. Aber mir war so gar nicht nach einem neuen Schwein. Halbherzig surfte ich durch’s Netz und stieß dann bei meiner Lieblingsdealerin in Bingen auf diesen Kerl.

resize_1432137094

Ui, der wäre es, dachte ich mir. Aber der Eintrag auf FB war von Mai 2015, auf ihrer Vermittlungsseite tauchte er auch nicht auf, damit war davon auszugehen, dass der längst vermittelt ist. Schade …

Nach einiger Zeit fing Fedi an Keks zu vermöbeln. Die beiden allein ging also auf Dauer doch nicht. Nun denn, nutzt also nix, es muss wieder ein Bock her. Und dann traute ich meinen Augen kaum, der Kerle begegnete mir ein zweites Mal, er saß jetzt allerdings in Ludwigsburg zur Vermittlung. Ok, wer mir zweimal über den Weg läuft, der ist einen Versuch wert. Und dann, ein Telefonat und der Deal war geregelt. *froite sich narrisch* Er kam zurück nach Bingen und ist jetzt hier gleichzeitig mit Lemolde und Sakura eingezogen.

Welcome Mr. Toljan!

toljan01

*Schwein im Frack* 🙂

 

Sommer 2016

So sitzt er immer da, auf dem Wassernapf, und fixiert mich, stundenlang,
nein, natürlich nicht stundenlang, aber durchaus lang, zu lang 😉

toljan04toljan02

Da kann man nicht anders, man muss einfach frisches Futter bringen.
Und so kam es, dass er im September die 1600 g Marke knackte 🙂

toljan03